bornholm

bornholm

Bornholm

Dänemarks Sonneninsel Bornholm liegt weiter weg vom Rest des Mutterlandes als von den Küsten Schwedens, Polens oder der deutschen Insel Rügen. Maximal 40 Kilometer misst Bornholm von Norden nach Süden, 30 von Osten nach Westen und doch ist die Insel landschaftlich abwechslungsreicher als jeder andere Teil Dänemarks. Im Süden um Dueodde breiten sich Strände und Dünen aus wie an der Nordsee, den Norden säumen Felsenküsten aus Granit wie in Schweden oder Norwegen. [Quelle Wiki]

 

Svaneke

Svaneke ist eine Kleinstadt an der Ostseeküste, im nordöstlichen Teil der dänischen Insel Bornholm gelegen. Sie verfügt über einen zentralen Fischerei- und Jachthafen sowie zwei kleine Nebenhäfen jeweils am Stadtrand, im Norden den Vigehavn und im Süden am Leuchtturm den Hullehavn. Wikipedia

Hammershus

Hammershus war eine stark befestigte Burg an der Nordwestseite der dänischen Insel Bornholm. Heute ist es einer der größten zusammenhängenden Burgruinen-Komplexe Nordeuropas. Sie liegt auf einer Klippe 74 Meter über dem Meer und ist von einer 750 Meter langen Ringmauer umgeben. Wikipedia

Bornholm (Dänemark)