Meine neue Seite entsteht gerade …

natürlich auch unter WordPress 5.0. Ich werde das Design im Großen und Ganzen beibehalten, aber viele neue “features” einbauen. Slider mit Portfolios, Galerien und detaillierte Beschreibungen der Bilder. Lasst euch überraschen.

An den Darkmode von macOS Mojave angepasst …

habe ich meine WEB-Seite. Ich bin einfach ein Befürworter der dunklen Macht, und Apple hat meine Wünsche erhört (oder selbst gemerkt, dass es so besser rauskommt). Dieser Modus ist wesentlich augenfreundlicher(IMHO) und passt so richtig zu meiner WEB-Seite. Also los geht’s und alle auf macOS Mojave 10.14 updaten. Wichtig: Der Dark Modus ist optional, das heißt: Man muss ihn gezielt einschalten. Jeder, der die bisherige Farbgebung nicht missen möchte, kann sie also weiterhin nutzen.

Um den Dark Mode einzuschalten …

  1. öffnet man die Systemeinstellungen von macOS,
  2. wählt Allgemein und
  3. klickt auf Erscheinungsbild: Dunkel.

Ausschalten kann man den Modus an selber Stelle, Erscheinungsbild: Hell.

Ein kleiner Vorgeschmack . Stay tuned !