Bayla Blick

Bayla hat nie genug …

Sie kann so treuherzig schauen, daß alle Vorsätze zur geregelten Nahrungsaufnahme dahin sind. Wenn sie diesen Blick aufsetzt, ist der menschliche Instinkt zur Fütterung hungender Tiere geweckt und ohne große Überlegung von Spätfolgen wird dem leidenden Tier die Nahrung regelrecht aufgedrängt. Leider gibt sich unsere Bayla nie zufrieden, sodaß wir meist im gegenseitigen Unverständnis auseinander gehen. Der arme Hund !

 

Merry Christmas

Merry Christmas and a happy New Year

wir Drei wünschen Euch allen frohe, weisse, ruhige, friedliche, idyllische, behagliche, glückliche, entspannte, besinnliche, leuchtende, himmlische, zauberhafte, wundervolle, harmonische, märchenhafte, reich beschenkte Weihnachten. Fürs Neue Jahr 2020 einen guten Start und viel Erfolg im Beruf, Gesundheit und die nötige Balance für ein ausgeglichenes Leben.

Liebe Grüße Rosmarie ,Helmut & Bayla

 

Filtertechnologie

Stimmung ist alles …

Diese Islandbilder spielen die Dramaturgie des Wetters wieder. Ständige Änderungen, mal ist es furchteinflößend, düster, grauschwarz, abweisend . Innerhalb Minuten ist es auch auch anders. Es ist ,wie es ist.
We tend to imagine what we need to complete (to make sense of) what we see. This is true of photography, but it is also true of how we use our visual cortex in our daily activities.Everything we see is a ‘construction’, and it’s so innate to us that we’re not even aware of it.